Karrieremesse WJ4School am 11.11.2020

Ort:
Dreiländerhalle, Passau
(Google Maps)
Zeit:
8:00-15:00
Beschreibung:

Junge Menschen für die vielfältigen Karrieremöglichkeiten im Stadt- und Landkreis Passau gewinnen – mit diesem Ziel haben die Wirtschaftsjunioren Passau e.V. das Projekt wj4school - Abi, was dann? ins Leben gerufen. Bei dieser Karrieremesse treffen die angehenden Abiturienten auf eine Vielzahl an Unternehmen und Hochschulen aus ganz Bayern und Österreich.

Als ausstellendes Unternehmen können Sie die Ausbildungsangebote und Berufsbilder Ihres Unternehmens präsentieren und Kontakte zu interessierten Schülern knüpfen. Unser Ziel ist die zahlreichen Karrieremöglichkeiten vorzustellen, den Unternehmen eine ideale Plattform zur Repräsentation zu bieten und so die Fachkräfte-Nachfrage nachhaltig in unserer Region zu verankern.

Die aktuelle Situation mit der weiter anhaltenden Covid-19 Pandemie stellt uns in diesem Jahr vor neue Herausforderungen bei der Veranstaltung der wj4school – Karrieremesse. Unsere Devise „Safety First“ hat den Schutz von Ausstellern und Besuchern im Fokus. Dafür haben wir ein funktionierendes Hygienekonzept entwickelt und eine passende Location gesucht. Diese beiden Voraussetzungen in Corona-Zeiten, sowie die Abwägung des gesellschaftlichen Beitrags fordern neue Konzepte und Medien. Genau diese Themen haben wir die letzten Monate intensiv mit dem OB Jürgen Dupper der Stadt Passau und dem Landrat Raimund Kneidinger diskutiert und konnten mit dem Umzug in die Dreiländerhalle und einem umfangreichen Hygienekonzept einen geeigneten Rahmen für die Veranstaltung definieren.

Als weitere Neuerung der Messe, werden wir ab diesem Jahr den teilnehmenden Unternehmen digital die Möglichkeit bieten sich den Besuchern zu präsentieren. Hierfür steht auf der neuen virtuellen Plattform ein ansprechender Bereich für das Firmenprofil zur Verfügung, ein Bereich für Stellenangebote, Upload Area für Unternehmensbroschüren und deren Verwaltung sowie die komplette Administration. Darüber hinaus kann über die neue Plattform auch im Fall der Fälle digital Kontakt zu den Besuchern geknüpft werden und Termine (z.B. über Zoom) organisiert werden.

Für Ihre Teilnahme können Sie sich nur auf www.wj4school.de anmelden.

Ein Stand (real und virtuell) kostet 200 Euro (für Mitglieder der Wirtschaftsjunioren nur 150 Euro).
Wir berücksichtigen dies bei der Rechnungsstellung.
Die teilnehmenden Firmen werden ab Anmeldung auf der Messewebsite mit ihrem Profil veröffentlicht.

Für das leibliche Wohl der Aussteller ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Veranstaltet von:
Kontakt:
Bettina Göttl
Telefon: 08505 91 88 0 - 12

E-Mail an Bettina Göttl senden